09.05.2018

Pionier bei Umstellung auf DALI-2


Tridonic hat als erstes Unternehmen alle relevanten Produkte aus seinem Portfolio auf den neuen DALI-2 Standard umgestellt. Als Mitglied der Digital Illumination Interface Alliance (DiiA) hat Tridonic nicht nur die neu eingeführten LED-Treiber, sondern nahezu das komplette bereits bestehende Portfolio entsprechend zertifiziert.

Alle Hersteller, die ihre Produkte mit dem DALI-2-Zertifizierungszeichen kennzeichnen wollen, müssen nun einheitliche, standardisierte Testroutinen absolvieren und Mitglied bei der DiiA sein. Auf diese Weise wird eine bessere Interoperabilität sichergestellt.
 

Zu bestehenden DALI-Systemen bleibt das weiterentwickelte Schnittstellenprotokoll abwärtskompatibel, bietet aber die Chance, neue Funktionen in die Beleuchtungssteuerung zu integrieren: beispielsweise die Überwachung von Notlichtsystemen oder des Energieverbrauchs. Tridonic ist bereits seit 2001 als führender Hersteller bei der Etablierung und Entwicklung von DALI anerkannt.

Alle zertifizierten Produkte sind auf der Webseite der DiiA zu finden.